eiko_icon eiko_list_icon Dachstuhlbrand

Brandeinsatz > Wohngebäude
Zugriffe 197
Einsatzort Details

Kayhauserfeld
Datum 09.01.2019
Alarmierungszeit 18:29 Uhr
Alarmierungsart Vollalarm
eingesetzte Kräfte

Polizei
Netzbetreiber - EWE
    Rettungsdienst Ammerland
    Feuerwehr Bad Zwischenahn
    Feuerwehr Elmendorf - TZ
    Feuerwehr Kayhauserfeld
    Feuerwehr Aschhausen
    Deutsches Rotes Kreuz
      sonstige Kräfte

      Einsatzbericht

      Am Abend vom 09.01.19 wurden wir zum Einsatz mit dem Stichwort "Dachstuhlbrand" alarmiert. Die Lage auf Sicht bestätigte uns einen Dachstuhlbrand in voller Ausdehnung. Bei der Erkundung stellte sich heraus, dass sich keine Personen mehr im Wohngebäude befanden, diese wurden bereits durch den Rettungsdienst betreut. Der Außenangriff erfolgte über das Wenderohr der in Stellung gebrachten Drehleiter an der Hausvorderseite und über 3 C-Rohre. Die Nebengebäude waren von einer ausgehenden Gefahr nicht betroffen und blieben somit unversehrt. Desweiteren wurde der Dachstuhl mit Netzmittel benetzt und es wurde für ca. 2 Stunden eine Brandwache gestellt. 

       
       
      Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
      Ok