Grillen

Jedes Jahr verletzen sich viele Menschen durch leichtsinniges hantieren beim Grillen.
Sie leiden oftmals ihr Leben lang unter den Folgen.


Wichtige Verhaltensregeln:

 

  • Grill immer auf festen Untergrund stellen. Auf Kippsicherheit achten.
  • Geeignete Löschmittel bereithalten. Wasser oder auch Sand sind geeignet. Entzündetes Fett jedoch niemals mit Wasser löschen!
  • Sicherheitsabstand zu Wald und Flur sowie zu brennbaren Materialien einhalten. Niemals in z.B. Gartenlaube, Zelt, geschlossenen Räumen, Balkonen oder auf Holzfußböden den Grill aufstellen.
  • Den Grill nie unbeaufsichtigt lassen.
  • Kinder über die Gefahren beim Grillen aufklären und immer im Blickfeld haben.
  • Zum Anzünden von Holzkohle nur handelsübliche Grillkohle und Grillanzünder verwenden.
  • Niemals brennbare Flüssigkeiten z.B. Spiritus, Benzin zum Anzünden verwenden oder in glühende, brennende Grillkohle schütten.
  • Grillhandschuhe oder lange Grillzange verwenden.
  • Beim Gasgrill die Anschlüsse auf Dichtigkeit prüfen. Verbindungsschlauch und Gasflasche dürfen beim Grillen nicht der Hitze ausgesetzt sein.
  • Möglichst nicht bei starkem Wind grillen, da die Glut verweht werden kann. Bei Erlöschen eines Gasgrills kann Gas weiterhin unkontrolliert austreten.
  • Abtropfendes Fett kann sich entzünden, deshalb Auffangschalen verwenden. Entzündetes Fett niemals mit Wasser löschen!
  • Grillkohle erst entsorgen, wenn sie völlig erkaltet ist. Nichtbrennbaren Behälter verwenden!
  • Bei Brandverletzungen:
  • Rettungsdienst verständigen. Brandwunde mit Wasser kühlen und anschließend keimfrei abdecken.

  • Bei einem Brand sofort die Feuerwehr alarmieren: Notruf 112

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.