Fahrzeugbrand-klein

Datum: 5. Januar 2021 
Alarmzeit: 12:07 Uhr 
Alarmierungsart: Vollalarm 
Art: Brand 
Einsatzort: Haarenstroth 
Fahrzeuge: GW-S/D, HLF 10 
Einheiten: FF Aschhausen, FF Kayhauserfeld 


Einsatzbericht:

Alarmiert wurden wir zu einem Fahrzeugbrand klein. Beim Eintreffen am Einsatzort und nach erster Erkundung, war kein Feuer mehr zu sehen. Nach Angaben des Fahrzeugführers drang während der Fahrt aus den Lüftungsschlitzen Qualm in den Fahrgastraum. Der Motor und das Armaturenbrett wurden mittels Wärmebildkamera abgesucht, es wurden keine erhöhten Temperaturen festgestellt. Es kann davon ausgegangen werden, das die Rauchentwicklung elektrischer Herkunft war. Der Eigentümer ließ das Fahrzeug abschleppen.