VU-1 verletzte, eingeklemmte Person-PKW

Datum: 4. Oktober 2022 um 17:34
Alarmierungsart: Große Schleife (Pieper & Sirene)
Einsatzart: Hilfeleistung
Einsatzort: A 28
Einheiten und Fahrzeuge:


Einsatzbericht:

Ein PKW ist auf der A 28 auf der Überholspur nach links von der Fahrbahn abgekommen, hat die Mittelleitplanke touchiert, über den Hauptfahrstreifen und den Standstreifen in die rechte Leitplanke eingeschlagen, ist anschließend auf dem Hauptfahrstreifen zurückgeschleudert und blieb dort entgegengesetzt der Fahrtrichtung stehen. Die zwei Fahrzeuginsassen wurden bei unserem Eintreffen bereits vom Rettungsdienst aus dem Fahrzeug befreit und betreut. Durch die Einheit Gristede wurden die auslaufenden Betriebsstoffe mit Bindemittel aufgefangen, die Batterie des Fahrzeugs abgeklemmt und die Unfallstelle soweit von Sand und Trümmerteilen gesäubert, dass die ersten Einsatzfahrzeuge gefahrlos die Unfallstelle passieren konnten.
Das TLF der Technischen Zentrale Elmendorf und das Fahrzeug der Einheit haben bis zum Ende der Unfallaufnahme die Einsatzstelle weiter abgesichert.