Wohnungsbrand

Datum: 19. Oktober 2021 um 9:47
Alarmierungsart: Große Schleife (Pieper & Sirene)
Einsatzart: Brand
Einsatzort: Bad Zwischenahn
Einheiten und Fahrzeuge:

  • FF Aschhausen: HLF 10
  • FF Kayhauserfeld: LF 10

Weitere Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Bad Zwischenahn, GBM Bad Zwischenahn, Polizei, Rettungsdienst Ammerland


Einsatzbericht:

Zu einem gemeldeten Wohnungsbrand, welcher sich als Küchenbrand darstellte, wurden wir am Dienstagvormittag alarmiert. Die Küche/Wohnung war stark durch die Dunstabzugshaube verraucht, allerdings war kein offenes Feuer zu sehen. 2 Trupps unter PA (Pressluftatmer) mit C-Rohr gingen ins Gebäude vor. Nachlösch- und Belüftungsarbeiten wurden durch die Feuerwehr durchgeführt und anschließend die Wohnung an den Eigentümer übergeben.